Archiv der Kategorie: SmartHome

Erfahrungen mit Wärmepumpe Tecalor THZ 504

Wir sind im Mai 2015 in unser Haus eingezogen und haben im November 2016 unsere zweite Abrechnung der Stadtwerke erhalten. Nach den ersten erschreckenden Erfahrungen des Estrich-Programms des Heizsystems können wir nun auf ein realistisches Verbrauchsjahr schauen.

Neben den Kosten der Wärmepumpe ist hier auch der Hausstrom abgebildet. (Im September waren wir im Urlaub)

Messzeitraum: November 2015 bis November 2016
Verbraucher: 3-Köpfiger Haushalt (2 Erwachsene, 1 Kleinkind) mit 168qm Wohnfläche

Verbrauch Hausstrom: 4.698 kWh bei 0,25€/kWh sind das 97,88€ / Monat
Verbrauch Wärmepumpe: 4.076 kWh bei 0,21€/kWh sind das 71,33€ / Monat

Ich gehe davon aus, dass der Verbrauch in der nächsten Messperiode noch weiter sinken könnte, da diese erste Periode noch den ersten Winter beinhaltet hat, in der das Haus immer noch austrocknet. Bei der Berücksichtigung der Nutzfläche haben wir also laufenden Kosten von ca. 24 kWh/qm p.a. bzw. 0,42€/qm je Monat für Heizkosten ausgegeben.