iOutbank als comdirect iPhone App

RTEmagicC_iOutBank_MainMenu.pngAuf der Suche nach einer iPhone App, mit der ich einen Überblick über mein comdirect Konto erhalten kann bin ich mal auf Google Suche gegangen und habe gemerkt (comdirect Forum), dass es kein offizielle App von comdirect gibt. Es gibt allerdings zahlreiche Apps die auf HBCI aufsetzen, mit der man wiederum nahezu jedes Konto verwalten kann. Nach einiger Recherche habe ich mich dann für iOutbank entschieden und kann nach einigen Tagen sagen, dass sich das Teil auf jeden Fall gelohnt hat. Die Software kann neben den Kontoständen abfragen auch TAN-Listen verwalten, Überweisungen ausführen und ein Adressbuch für Überweisungsempfänger führen. Die gesamte App ist mit einem zentralen Passwort zu schützen und man kann bei Bedarf auch sein Zugangspasswort direkt speichern, um den Zugriff auf sein Konto zu beschleunigen. Von der Software gibt es noch eine Pro-Version. Mit dieser kann man mehrere Konten verwalten. In meinem Fall habe ich aber bei comdirect bereits mehrere Konten hinter einem Zugang. Dies war auch mit der normalen Version kein Problem. Wer später noch merkt, dass er zur Pro-Version will, kann direkt in der App die Updatefunktion nutzen und zahlt gegenüber dem normalen Preis eine Differenz von 0,59 EUR.

Alles in Allem eine sehr gute App, die das iPhone für mich wieder ein Stück unersetzlicher macht.

9 Gedanken zu „iOutbank als comdirect iPhone App“

  1. Stimmmt genau – ich nutze die Pro-Version weil ich Konten bei mehreren Banken unterhalte. Bin mit iOutBank PRO sehr zufrieden und kann das Programm – auch in der abgespeckten Version – nur empfehlen.

  2. Hallo,

    Das Depot kann man mit ioutbank aber nicht verwalten, oder?
    (im Sinne von Aktien Kauf / Verkauf, etc.)

    Danke, Gruß,
    michael

  3. Hallo Michael,

    so weit ich das erkennen kann, ist das nur auf Konten ausgelegt. Depotverwaltung ist leider nicht möglich. Kennst du da eine passende App für?

    Viele Grüße,
    Manuel

  4. Hallo,

    wie richte ich das ioutbank mit comdirect ein?
    Wenn ich kontonummer und blz eingebe und dann synchronisiere kriege ich immer den Fehler, dass das konto nicht geeignet ist 🙁
    gruß

  5. Sehr geehrter Herr Wortmann,

    seit heute gibt es eine offizielle comdirect-App im Store, wohl auf Basis von iOutbank. Die Damen und Herren aus Quickborn haben sich Ihre Empfehlung wohl zu Herzen genommen 😉

    Schöne Grüße!

  6. ich bin wohl etwas spe4t dran, hab diese wirklich iniftmarove Seite grad erst gefunden.Was im ARD da Berichtet wurde ist halt einfach nur Unsinn und ich denke das wissen die dort selbst am besten. Nun darf man von einem f6ffentlich-rechtlichem Sender sicher nicht erwarten das er darfcber Berichtet wie der Staat die Bfcrger bei 6 aus 49 -Gewinnchance ca.1 zu 140 Mio. abzockt Ich habe Bekannte im Sportverein die da im Monat mehrere hundert Euro verzocken!Aktien kf6nnen steigen-fallen oder bleiben unvere4ndert, so das ich mit gesundem Menschenverstand,Diziplin und dem einen oder anderm Analysetool eine Gewinnchance habe die in Richtung 50% geht. Mir fe4llt da die Entscheidung wo ich spiele recht leicht.Grudf Andy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.